Communication



 

The communication between the Spanish and German guys was difficult, because often the Spanish people didn't understand. But they learned a lot of English during that week. They did not speak much English and had only little vocabulary, because they are just in year 9 in school and have 4 hours of English a week and some went to a school, where English was not an important subject. 
They like this exchange, because they have improved their English now.
For the Germans, it was a good exchange, too, because we learned to understand people, who are not that good at English, and we often had to describe what we actually wanted to say. 
All in all, the exchange was good, because everyone helped everyone to understand the others.
 
 
Kommunikation
 
Die Kommunikation zwischen Deutschen und Spaniern war schwierig, da sie uns häufig leider nicht verstanden haben. Aber sie haben in dieser Woche sehr viel gelernt. Dies liegt daran, das sie nur ein kleines Vokabular haben, da sie erst in der neunten Klasse sind und 4 Stunden Englisch in der Woche haben und manche  waren bis letztes Jahr auf einer Schule, in der Englisch nicht sehr wichtig war.
Dennoch war es ein guter Austausch und sie haben viel gelernt.
Für uns Deutsche war es auch ein guter Austausch, da wir gelernt haben uns mit Leuten zu verständigen, die nicht so gut Englisch können und mussten oft beschreiben, was wir meinten.
Alles in allem war es ein guter Austausch da jeder jedem geholfen hat, den anderen zu verstehen.
 

Projektpartner
Kulturagenten BuG Erasmus+ Schule ohne Rassismus Zukunftsschulen NRW Lions-Quest Qualitätssiegel
error: Content is protected !!