Neuigkeiten

Mehr erfahren +01 Dezember 2020 Von G. Raskop in Projekte

Geht nicht, gibt’s nicht!

„Fantasie verleiht Flügel“ – Der Film zum Vorlesetag 2020 In anderen Jahren fliegen wir in alle Richtungen zum Vorlesen aus und verbringen den dritten Freitag im November in zig unterschiedlichen Workshops, haben Gäste, haben eine gemeinsame Abschlussaktion. Ok, in diesem Jahr ging es nicht so, aber das hieß noch lange nicht, dass wir uns geschlagen
Mehr erfahren +20 November 2020 Von R. Alings in Service

Wir öffnen digital unsere Türen

Wir öffnen digital unsere Türen Am 19.11.2020 haben die Gesamtschulleiter der Stadt Oberhausen gemeinschaftlich beschlossen, den ursprünglichen Tag der offenen Tür rein digital durchzuführen. Zwischenzeitlich hatten wir eine Lösung angedacht, Besuchergruppen von je 10 Personen durch die Räumlichkeiten unserer Schule zu führen und dabei interessante Einblicke zu gewähren. Leider wäre das bereits nur in Abwesenheit
Anmeldung Jg5Mehr erfahren +20 November 2020 Von R. Alings in Service

Anmeldungen für die Aufnahme in den 5. Jahrgang der Gesamtschule Weierheide

Liebe Eltern, wie vieles in dieser Zeit der Pandemie unterliegt auch unsere Planung der Anmeldetage stetiger Veränderung. Von daher bitten wir Sie unsere Homepage im Blick zu behalten. Hier werden wir Sie über Veränderungen informieren, die sich aus der jeweils gültigen Coronaschutzverordnung ergeben.
Mehr erfahren +20 November 2020 Von R. Alings in Service

Anmeldungen für die Aufnahme in den 11. Jahrgang der Gesamtschule Weierheide

Informationen zur gymnasialen Oberstufe Liebe Schüler*innen der Jahrgangsstufe 10, sehr geehrte Eltern, trotz der aktuellen Infektionslage möchte die Gesamtschule Weierheide euch / Ihnen ein umfangreiches Informationsprogramm rund um die gymnasiale Oberstufe anbieten. Wir haben dies natürlich an die Bedingungen der Corona-Schutzverordnung angepasst. So bieten wir einen digitalen Tag der offenen Tür an: Unser Padlet ‚Die
Mehr erfahren +20 November 2020 Von G. Raskop in Events, Tag der offenen Tür

Das Padlet zum Tag der offenen Tür

Ja, es ist richtig, dass die letzten Kollegen und Kolleginnen, die Computer und das Internet für Teufelswerk hielten und ihre gesamte schulische Vor- und Nachbereitung noch handschriftlich in Sütterlinschrift verfassten, schon vor Jahren in Pension gegangen sind. Dennoch staunte die versammelte Pädagogenschar, die sich natürlich samt und sonders für durchdigitalisiert hält, nicht schlecht, als aus
digitales LernenMehr erfahren +18 November 2020 Von R. Alings in Bildung und Gesundheit, Das Kollegium, Unsere Schule

Schulinterne Fortbildung – ein experimenteller und erkenntnisreicher Tag

Nach unserem Umzug auf die Lernplattform IServ hatten wir bereits einige digitale Kartons ausgepackt und fühlten uns soweit auch schnell wohl in unserer neuen Lernheimat. Aber jeder kennt das Gefühl, wenn man in eine neue Wohnung mit neuer Einrichtung zieht. Es gibt immer einige Schalter, deren Funktion man noch nicht kennt, Geräusche, an die man
OBEN