La culture française sous diverses facettes

lejdc.fr hat was Interessantes über uns zu berichten. Schaut mal rein! Klickt:

http://www.lejdc.fr/nievre/actualite/pays/sud-nivernais/2015/03/29/douze...

und ebenso:

Nichts für Langschläfer...

Inklusive Sportnacht mit Fernseh-Live-Übertragung

Von Donnerstag (26.3.) bis Freitag (27.3.) trafen sich gut 20 Schülerinnen und Schüler der Christoph-Schlingensief-Schule und der GeWei in der CSS zur Inklusiven Sportnacht – Übernachtung und Frühstück inklusive! Fast die ganze Zeit über – von einer kurzen Nachtruhe abgesehen – wurden mit vollem Engagement und vor allem viel Spaß inklusive Sportarten wie Wheel Soccer und Rolli-Basketball getrieben. Auch ein Parcours, der an die Fernsehsendung Takeshi's Castle angelehnt war, musste durchquert werden. Am Freitagmorgen waren Paralympics-Sieger Alexander Spitz  und der Vorsitzende des

Flug 4U9525 - Wir denken an euch !

Fassungslosigkeit. Sprachlosigkeit. Mit Schock und großer Trauer vernehmen wir die Nachrichten zum abgestürzten Germanwings-Flug 4U9525. Viel zu viele Menschen deren Leben plötzlich beendet wurde.

All unsere Gedanken sind bei den Familien und Freunden der tragisch Verunglückten.

Die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, die Schulleitungen sowie alle Mitarbeiter der Gesamtschulen in Oberhausen übersenden auf diesem Wege dem Joseph-König-Gymnasium in Haltern aufrichtiges Mitgefühl und Betroffenheit.

Die Schülervertretungen

Schwimmmeisterschaften in Oberhausen

schwimmmeisterschaftSeit Jahren nimmt unsere Schule an den Schulstadtmeisterschaften im Schwimmen teil.
Auch in diesem Jahr stellten sich rund 50 unserer Schülerinnen und Schüler bei den Vorläufen dieser Herausforderung. Fünf von ihnen schafften den Einzug ins Finale.

En nu spreken we Nederlands - Niederländische Studenten bei uns zu Gast

Fahne NL

Vier Studenten von der „Zeeuwsche Academische Opleidingsschool" in Goes waren für einige Tage zu Gast, um sich ein Bild von unserer Schule zu machen und das deutsche Schulsystem kennenzulernen.

‚Abgucken‘ ausdrücklich erwünscht!

Fachtagung Bildung und Gesundheit in Bochumer Jahrhunderthalle

Bildung ist ein hohes Gut – Gesundheit sowieso. Die Bochumer Jahrhunderthalle ist eine Tagungsstätte der besonderen Art: Industrie-Denkmal, Kultur-Kathedrale, ein fast schon sakraler Ort. Wen wundert es also, dass Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbilung in NRW ausgerechnet hier rund vierhundert Fachleute aus Politik, Schule und Gesundheitswesen zur  diesjährigen Fachtagung Bildung und Gesundheit begrüßt.

Rund 90 Aussteller präsentieren praxisnahe Projekte und gelungene Vernetzungen von Schulen mit

Alle(s) fit im 7. Jahrgang ! – „J1-Check“

Am 24.02.2015 fand die Infoveranstaltung für die Jugendgesundheitsuntersuchung (J1) für den 7. Jahrgang am Standort Fichtestraße statt. 
 

Lesung mit Manfred Theisen

Am Montag, den 23.02.2015 war der Jugendbuchautor Manfred Theisen zu Besuch in der Schulbibliothek Fichtestr. Er las dort den Kindern des  5. Jg. aus seinen Büchern Nerd forever 1 & 2 vor. Alle Schülerinnen und Schüler waren begeistert von zwei lebhaften Lesungen rund um den „Nerd“ in seinem neuen Leben „Schule“. Zum Schluss gab es dann auch noch eine Autogrammkarte vom Schriftsteller höchstpersönlich unterschrieben.

Notre voyage à Paris

Nous, les cours de français, sommes allés à Paris du 12 au 14 février. Jeudi matin, nous nous sommes rencontrés à 6 heures à côte du collège. Le voyage a pris 8 heures. Après que nous sommes arrivés à l'hôtel, nous avons visité le Louvre. C'est le plus grand musée de Paris. Là, nous avons regardé beaucoup de tableaux, par exemple la Joconde. Après, nous avons eu le temps pour aller dans la ville avec un petit groupe. Notre lieu de rendez-vous a été une fontaine à côte du Centre Pompidou. Ensuite nous sommes allés à la Tour Eiffel. Mais nous l'avons seulement regardé. Enfin nous avons pris le métro et nous sommes 

Flugstunde an der Gesamtschule Weierheide

In der Projektwoche des 6. Jahrgangs gab es eine Gruppe, die sich mit Film und filmen auseinander gesetzt hat. Frau Leutner, die absolute Expertin in Sachen Film ist, hat uns viele über Stop Motion und Grundsätze der Filmtechnik beigebracht: von Kameraeinstellungen über Licht- und Soundeffekte. Das anhand von verschiedenen Videos. 
Der Schwerpunkt unsere Arbeit lag auf Stop Motion.

Russia is coming

Besuch aus Sibirien

Zum zweiten Mal war eine Erasmus-Austauschstudentin über das Programm „Europa macht Schule“ an der GeWei. Diesmal eine Russin. Nachdem sie in der ersten Doppelstunde sich selbst vorgestellt und alle möglichen Russland – Klischees bedient hat, lernte der Projektkurs Europa in der zweiten Doppelstunde etwas über Russlands Parteien und politisches System.

Kristina, eine waschechte Sibirin, scheut das Eisbaden nicht, trinkt deutlich weniger Wodka als der Durchschnittsrusse und hat schon ein Jahr in China gelebt. Sie spricht perfektes Englisch und wurde

Mc Elchhi is in the house...

Skiddlee beebop - Altweiber - scoobie doo!

Gangsta-Chicks und Gangsta-Style lautete das diesjährige Motto der gewohnt kompakt-knackigen Altweiberfeier der Weierheide am Standort Egelsfurthstraße. Somit war dann auch klar, dass die Session ganz im Zeichen des Rap stand.

Zu den unsterblichen rhymes der Sugarhill Gang wird der Chef auf die Bühne eskortiert und nach einem infantil-witzigen Auftaktspielchen mit zum Karneval unvermeidlichen Luftballons wird dann ge-rappt was das Zeug hält. Alicia stimmt die Meute ein zu den Beats von Mary J. Blige‘s Family Affair, - ‚Lass ma Altweiber machen…‘ -  „Bio-Tante“-May legt nach, SV-Lehrer Raskop intoniert den Rapper’s Delight und übergibt das Mikro an

Ein Museumsbesuch mit WDR-Begleitung

Ist das möglich...? 
Ein Museumsbesuch mit WDR Begleitung
Klasse 10c in der Experimentier-Ausstellung im LVR 
 

Am 28.01. besuchten wir die neue interaktive Ausstellung im Rheinischen Industriemuseum.
Dort experimentierten wir zum Thema „Industrielle Materialien“ an den Stationen Textil, Holz, Metall und Papier.

Multitalente

Stadtmeister im Handball/Vize-Bezirksmeister im Basketball

In der Wettkampfklasse II gewann das Mädchenteam der Gesamtschule Weierheide den Stadtmeistertitel im Handball.

Sogar für die Regierungsbezirksrunde konnten sich die Mädchen  des Basketballteams  qualifizieren. Dort belegten  sie den 2. Platz. Einige stellten sich als Multitalente beiden Turnieren und

Milch macht´s – Milchcup 2015

Am 29.01.2015 war es soweit. Die drei Tischtennismannschaften aus dem 5. und 6. Jahrgang unserer Schule, die sich beim Schulturnier im Dezember qualifiziert hatten, traten beim Bezirksturnier des Milchcups in Duisburg an. Insgesamt 29 Schulen und somit mehr als 60 Mannschaften traten an diesem Tag in verschiedenen Wettkampfklassen gegeneinander an.

Aber nicht der Wettkampf alleine, sondern

Syndicate content